MyDrive

Verwalten Sie Ihre Routen und lassen Sie sich Verkehrsinformationen anzeigen.

MyDrive
TomTom Sports

Meine Workouts anzeigen

TomTom Sports
close

TomTom Bandit-App

Einfaches Bearbeiten in nur wenigen Minuten

Bearbeiten war noch nie so einfach

Stell dir vor, du könntest 3 Stunden Filmmaterial in nur wenigen Minuten bearbeiten!
Mit der TomTom Bandit Mobile-App (iOS und Android) kannst du aus deinen größten Momenten und Lieblings-Moves einfacher denn je in nur wenigen Minuten tolle Filme machen. Das Bearbeiten war nie einfacher, schneller, entspannter und intuitiver. Du kannst ganz einfach von deinem Handy aus Musik und Dateneinblendungen hinzufügen, ohne dass du das Filmmaterial zuerst herunterladen musst – das spart wertvolle Zeit und Speicherplatz. Bearbeite und teile deine Videos in nur wenigen Minuten. Statt Stunden.

                       Von Google Play herunterladen                                                                                                                   Vom App Store herunterladen

FILME, BEARBEITE UND TEILE DEINE ABENTEUER IN NUR WENIGEN MINUTEN

Filme deine besten Momente in 4K Ultra HD-Qualität. Beim Filmen erkennen Bewegungssensoren die Videohighlights automatisch. Mit unserer preisgekrönten Bandit-App kannst du dann aus deinen Abenteuern in nur wenigen Minuten Filme machen, die du sofort teilen kannst – direkt mit deinem Handy. Ohne, dass du das Filmmaterial zuerst herunterladen musst. Es reicht sogar, dein Handy einfach nur zu schütteln, um einen genialen Film zu erhalten.
Wie funktioniert´s? Wir haben TomTom Bandit mit Bewegungssensoren ausgestattet, die ein Highlight automatisch erkennen, wenn du einen extremen Move gemacht, die Geschwindigkeit maßgeblich erhöht oder einen genialen Stunt gelandet hast. Dank dieser Bewegungssensoren kannst du in vielen Stunden Filmmaterial schnell die Videohighlights finden und daraus im Handumdrehen einen Film machen, auf den du stolz sein kannst. Sie erfassen die Beschleunigungskraft, Geschwindigkeit, Rotation, Beschleunigung, Höhe und vieles mehr. Verwende deine Highlights zum einfachen Bearbeiten oder um die Sensorendaten in deinem finalen Clip anzuzeigen.

Weitere Informationen zur Bandit
LIVE-SUCHER* UND KAMERASTEUERUNG

Mit dem Live-Sucher der TomTom Bandit-App kannst du auf deinem Smartphone-Bildschirm in Echtzeit sehen, was du gerade filmst. Selbst wenn du die Kamera nicht in der Hand hältst, kannst du sie steuern. Du kannst die Bandit-App auch dazu verwenden, deine Kamera aus der Ferne zu steuern. Du kannst ganz einfach die Aufnahme starten und stoppen, den Aufnahmemodus von deinem Smartphone aus wechseln oder die Highlights während der Aufnahme markieren, um sie später mühelos zu bearbeiten. Mit der TomTom Bandit-App kannst du deine Abenteuer sofort wiedergeben und genau sehen, was du gerade mit deiner Kamera gefilmt hast. Du erfährst sofort, ob die Aufnahme so geworden ist, wie du sie dir vorgestellt hattest, oder ob du sie nochmal wiederholen musst. Du kannst dich entspannt zurücklehnen, weil du weißt, dass du das gewünschte Footage hast, wenn du dich ans Bearbeiten machst.

Weitere Informationen zur Bandit


EINFACHES BEARBEITEN

Das Bearbeiten und Teilen deines Filmmaterials war noch nie so einfach. Beim Bearbeiten kannst du deine unvergesslichsten Momente aus deinem Filmmaterial heraussuchen und deine eigene einzigartige Geschichte erzählen. Wir wissen, wie mühsam das Bearbeiten von Filmmaterial sein kann, deshalb übernimmt das die TomTom Bandit für dich, da deine Highlights automatisch erfasst werden. Keine Sorge, du musst nicht die besten Ausschnitte aus vielen Stunden Filmmaterial heraussuchen. Du musst dir auch keine Sorgen machen, dass auf deinem Smartphone zu wenig Speicherplatz für deine Abenteuer verfügbar sein könnte. Du musst dir auch keine Gedanken mehr darüber machen, dass du zu wenig Zeit hast, um ein tolles Video zu erstellen, auf das du stolz sein kannst. Nutz die Zeit für grandiose Action anstatt für das Bearbeiten von Filmmaterial.

Weitere Informationen zur Bandit


DEINE DATEN ANSEHEN

Wie schnell warst du bei deinem letzten Downhill-Run? Pepp deine Abenteuerclips mit beeindruckenden Zahlen, Daten und Fakten auf. Verwende Bewegungsdaten als Einblendungen in deinen finalen Videos. Zeig deinen Fans deine genaue Geschwindigkeit, Höhe oder Beschleunigungskraft, Herzfrequenz, GPS, Gefälle und vieles mehr. Diese Add-ons steigern die außergewöhnliche Qualität deines Films noch weiter und erlauben es dir, noch ein bisschen mehr mit deinem Video zu prahlen, wenn du es mit deinen Freunden teilst. Du kannst auch einen Soundtrack hinzufügen, der an deine tollen Abenteuer erinnert, und sanfte Übergänge einarbeiten, um das Ganze abzurunden, bevor du dein Video auf Facebook, Instagram, Youtube oder Whatsapp teilst.

Mehr Informationen zur Bandit

TOMTOM BANDIT – KOMPATIBILITÄT

iOS (8 und höher)

iPhone 4S und höher
iPad (3. Gen.) und höher
iPad Mini und höher
iPad Pro

ANDROID (4.4 und höher)

Samsung Galaxy S4/S5/S6, Galaxy S4 Mini, Note 3/Note 4, Tab S, Galaxy Note 10.1 (2014 Edition)
HTC One M8, M9, One Mini
LG G2, G3, G4, G Flex2, LG Nexus 5, LG Nexus 4
Nexus 5X, Asus Nexus 7, Zenfone2
Sony Xperia Z1, Z3 Compact Tablet

ÄHNLICHE VIDEOS

TomTom Bandit: So erfasst die Kamera Action-Markierungen

Hier erfährst du, wie integrierte Actionsensoren die besten Szenen erkennen und die wichtigsten Actiondaten in deinem finalen Clip angezeigt werden.

TomTom Bandit: So fügst du manuell Markierungen hinzu

Die TomTom Bandit erstellt automatisch Action-Markierungen. Hier erfährst du, wie du die Taste zum manuellen Markieren auf der Kamera oder der Fernbedienung verwendest, um zusätzliche Szenen deiner Freunde oder Landschaftsbilder zu markieren.

TomTom Bandit: So erstellst du ein Zeitlupenvideo

Hier erfährst du, wie du mit der neuen TomTom Bandit-Actionkamera ein Zeitlupenvideo erstellst.

TomTom Bandit: So erstellst du ein Zeitraffervideo

Hier erfährst du, wie du mit der neuen TomTom Bandit-Actionkamera ein Zeitraffervideo erstellst.

TomTom Bandit: So verwendest du die 360-Grad-Halterung

Mit der TomTom Bandit 360-Grad-Halterung kannst du die Kamera in jede beliebige Richtung befestigen und optimale Aufnahmen im Querformat machen. In Aktion sehen.

TomTom Bandit: So verwendest du die Fahrradhalterung

Mach die perfekte Aufnahme vom Weg vor oder hinter dir, indem du deine TomTom Bandit an unterschiedlichen Positionen deines Fahrrads anbringst. In Aktion sehen.

TomTom Bandit: So verwendest du die Bandit-Fernbedienung

Hier bekommst du weitere Informationen zu den verschiedenen Befestigungsmöglichkeiten und dazu, wie du die Fernbedienung mit deiner TomTom Bandit koppelst.

TomTom Bandit: So koppelst du die Bandit mit deinem Smartphone

Hier erfährst du, wie du die TomTom Bandit mit deinem Smartphone koppelst. Wir haben die preisgekrönte Bandit-App entwickelt, damit du aus vielen Stunden Filmmaterial in nur wenigen Minuten einen genialen Clip machen kannst. Ohne, dass du das Filmmaterial zuerst herunterladen musst! So sparst du wertvolle Zeit und Speicherplatz auf deinen Geräten.

TomTom Bandit: So setzt du den Batt-Stick ein bzw. entfernst ihn

Hier erfährst du, wie du den Batt-Stick einsetzt und entfernst. Endlich kannst du sämtliche Kabel zu Hause lassen! Wir haben zum Aufladen und für die Datenübertragung in der Bandit Action Cam einen USB-Anschluss integriert – dadurch kannst du dich jetzt viel freier bewegen. Wir nennen ihn den Bandit Batt-Stick®.

TomTom Bandit: So legst du eine SD-Karte ein bzw. entfernst sie

Um Aufnahmen mit deiner TomTom Bandit machen zu können, benötigst du eine Micro-SD-Karte der Klasse 10. Wenn die Micro-SD-Karte voll ist, kannst du ganz schnell eine andere Micro-SD-Karte in deinen Batt-Stick einlegen. Erfahre, wie du eine SD-Karte einlegst und entfernst.