close

Apulien

Entdecken Sie die verborgenen Juwelen im „Absatz“ des italienischen Stiefels!

Entdecken Sie diese Route

Apulien
  • Italien, Europa
  • 180 km
  • 03:01 Std.

Mit seiner zerklüfteten Küste, seinen traditionellen geweißelten Dörfern und seiner Gemütlichkeit ist Apulien ohne Zweifel einer der besten Geheimtipps in Italien. Entdecken Sie den „Absatz“ des italienischen Stiefels und ergötzen Sie sich vom Fahrersitz aus an der Adriaküste, den Olivenbäumen, den Weinbergen und den zahllosen Klippen. Diese malerische Strecke erschließt Ihnen die Highlights der östlichsten Provinz Italiens.

Das wundervolle Dorf Polignano a Mare befindet sich in atemberaubender Lage auf einem steilen Felsen. Insbesondere der weiße Sandstrand zwischen zwei massiven Klippen ist ein Markenzeichen dieses Küstendorfs. Die Höhlen von Castellana sind das berühmteste Naturwunder Apuliens. Bei einer unterirdischen Erkundung legen Sie 3 km zurück und bewegen sich 60 m unter der Erde. Etwas weiter landeinwärts finden Sie die mysteriösen geweißelten „Trulli“ in Alberobello, die zum UNESCO-Welterbe zählen. Ein weiteres typisches geweißeltes Dorf, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten, ist Cisternino. Von hier aus führt die Straße die zerklüftete Adriaküste entlang, mit schönen Stränden und malerischen Dörfern. Endziel ist die Grotta della Poesia, ein Naturschwimmbecken an der Küste.

Nur wenige Touristen wagen derzeit den Weg nach Apulien, entdecken Sie also dieses verborgene Juwel, bevor es kein Geheimtipp mehr ist!

Routen entdecken, anpassen und erleben!


Entdecken

Entdecken Sie die besten Strecken der Welt – von der wunderschönen Amalfiküste bis zur berühmten Route 66.

Personalisieren

Passen Sie Ihre Route individuell an – und finden Sie unterwegs dank der Bewertungen von TripAdvisor tolle Hotels, Restaurants und Aktivitäten.

Navigation

Profitieren Sie von erstklassiger Navigation für eine tolle Fahrt. Sie können Ihre Routen sofort mit einem neuen TomTom-Navi synchronisieren oder Road Trips für die meisten anderen Marken als GPX-Datei exportieren.*