MyDrive

Verwalten Sie Ihre Routen und lassen Sie sich Verkehrsinformationen anzeigen.

MyDrive
TomTom Sports

Meine Workouts anzeigen

TomTom Sports
close

Küstenstraße Korsika

Erkunden Sie die Vielfalt dieser unberührten Mittelmeerinsel

Entdecken Sie diese Route

Küstenstraße Korsika
  • Frankreich, Europa
  • 702 km
  • 14:10 Std.

Die Mittelmeerinsel Korsika lockt mit 300 Tagen Sonnenschein, mehr als 200 Stränden und 1.000 km Küste. Diese schöne Strecke führt durch die Gebirgslandschaft der Insel zu traumhaften Stränden und faszinierenden historischen Sehenswürdigkeiten. Freuen Sie sich auf wunderbare Flora und Fauna, mittelalterliche Dörfer und eine unvergessliche Landschaft.

Die Fahrt beginnt und endet im Fährhafen Bastia und führt Sie direkt zur atemberaubenden Halbinsel an der ungezähmten Nordküste der Insel: Cap Corse. Kurvenreiche, enge Straßen bringen Sie nach Calvi, den mutmaßlichen Geburtsort von Christoph Kolumbus. Hier können Sie per Boot zum abgeschiedenen Naturschutzgebiet und UNESCO Weltnaturerbe Scandola übersetzen, wo die berühmten roten Klippen aus dem kristallklaren Meer ragen. Nach der Erkundung von Ajaccio, dem Geburtsort Napoleons, geht es weiter zur vorgeschichtlichen archäologischen Grabungsstätte bei Filitosa. An der Südspitze der Insel erwartet Sie die beeindruckende alte Klippenstadt Bonaficio. Die muschelförmige Bucht von Rondinara wird oft als schönster Strand der Welt bezeichnet. Überzeugen Sie sich selbst davon, bevor Sie die Rückfahrt nach Bastia antreten.

Routen entdecken, anpassen und erleben!


Entdecken

Entdecken Sie die besten Strecken der Welt – von der wunderschönen Amalfiküste bis zur berühmten Route 66.

Personalisieren

Passen Sie Ihre Route individuell an – und finden Sie unterwegs dank der Bewertungen von TripAdvisor tolle Hotels, Restaurants und Aktivitäten.

Navigation

Profitieren Sie von erstklassiger Navigation für eine tolle Fahrt. Sie können Ihre Routen sofort mit einem neuen TomTom-Navi synchronisieren oder Road Trips für die meisten anderen Marken als GPX-Datei exportieren.*