Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

TomTom stellt neue ONE- und XL-Reihe im kompakten Design und mit flexibler Klapphalterung vor

Apr 29 2008

TomTom stellt neue ONE- und XL-Reihe im kompakten Design und mit flexibler Klapphalterung vor

    - ultra-kompakt dank EasyPort™-Halterung – passt zusammen mit dem Gerät in jede Jackentasche
    - laut und deutlich gesprochene Anweisungen dank verbessertem Mikrofon
    - einzigartige Benutzerfreundlichkeit
    - in den regionalen Versionen jetzt auch Kartenmaterial von 9 osteuropäischen Ländern
    - einzigartige TomTom Map Share™-Technologie
    - industrieweit führende, umfangreiche Sicherheitsfunktionen
    - alle Traffic-Versionen inklusive RDS-TMC-Verkehrsinfoempfänger
    - Personalisierungsmöglichkeiten über TomTom HOME-Tauschplattform

München, 29. April 2008 – TomTom, weltweit führender Anbieter von Navigationslösungen, kündigt heute die neuesten Modelle seiner preisgekrönten Autonavigationsgeräte an – den TomTom ONE und den TomTom XL. Die neuen Geräte kommen in einem komplett neuen Design und mit einer flexiblen Klapphalterung, die für maximale Mobilität und Beweglichkeit sorgt.

Auf Grundlage der Ergebnisse von Kundenfeedback hat TomTom das Design des neuen TomTom ONE und des neuen TomTom XL von Grund auf überarbeitet. Benutzerfreundlichkeit steht bei TomTom stets im Vordergrund – sei es bei der Software, dem Kartenmaterial und durch die Einführung der neuen Halterung des TomTom ONE und des TomTom XL auch hinsichtlich der Anbringung des Navigationsgerätes im Auto. Die 'EasyPort™' genannte neue Frontscheibenhalterung ist auf der Rückseite des Geräts angebracht, lässt sich in alle Richtungen drehen und nach Verwendung einfach zusammenklappen. Das komplette Navigationsgerät – inklusive Halterung – ist dadurch so handlich, dass es in jede Hemd-, Hosen- oder Handtasche passt.

Darüber hinaus wurde das Audiosystem sowohl des TomTom ONE als auch des TomTom XL komplett überarbeitet. Sprachansagen sind nun klar und deutlich verständlich – auch bei einem höheren Geräuschpegel im Auto, etwa wenn das Radio läuft oder sich Kinder im Auto befinden. Je nach Wunsch stehen verschiedene weibliche und männliche Navigationsstimmen zur Auswahl.

Der TomTom ONE mit seinem 3,5-Zoll LCD-Touchscreen steht für kompromisslose Handlichkeit und Mobilität, der TomTom XL mit seinem 4,3-Zoll LCD-Breitwandformat-Touchscreen spricht Käufer an, die Wert auf ein großes Display legen.

Der neue TomTom ONE (die weltweit meistverkaufte Navigationsproduktreihe) und der TomTom XL lösen die aktuelle TomTom ONE 3rd Edition- und die TomTom ONE XL-Reihe ab und werden ab Mai 2008 im Handel verfügbar sein.

„Der aktualisierte TomTom ONE und TomTom XL sind jetzt noch Nutzerfreundlicher: sie sind sehr einfach zu bedienen, lassen sich extrem leicht im Auto anbringen und wieder abnehmen, bieten umfangreiche und stets aktuelle Karten und lassen sich dank vielfältiger Personalisierungsfunktionen an individuelle Nutzerbedürfnisse anpassen. Und das zu einem günstigen Preis“, sagt Harold Goddijn, CEO von TomTom. „Dank des charakteristischen Designs heben sich der neue TomTom ONE und der neue TomTom XL mit ihrer EasyPort-Halterung deutlich vom Wettbewerb ab. Der TomTom ONE und der TomTom XL werden vor allem die Kunden beeindrucken, die nach einem handlichen, cleveren, wirklich mobilen Navigationsgerät suchen, ohne dabei Kompromisse bei Qualität und Funktionsumfang eingehen zu wollen.“

Der neue TomTom ONE und TomTom XL verfügen über die einzigartige TomTom Map Share-Technologie und die Garantie auf neueste Karten. Der ONE Regional und der XL Regional kommen mit vorinstalliertem Kartenmaterial von Deutschland, Österreich, der Schweiz, Liechtenstein und 9 osteuropäischen Ländern. Auf dem ONE Europe und dem XL Europe sind Karten von 31 west- und osteuropäischen Ländern vorinstalliert. Die neuen Produkte sind TMC-kompatibel – die Traffic-Modelle haben einen RDS-TMC-Verkehrsinfoempfänger in der Box.

EasyPort-Halterung
Die in Design und Funktion einzigartige TomTom EasyPort-Halterung kann mittels eines starken, mechanischen Schließsystems an der Frontscheibe eines Fahrzeugs angebracht werden. Sie ist flexibel und ganz einfach in alle Richtungen drehbar. Am Ziel angekommen lässt sich das Gerät mit einem Dreh schnell und unkompliziert beim Verlassen des Fahrzeugs von der Scheibe abnehmen. Dank der intelligenten Bauweise lässt sich die Halterung einfach auf das TomTom-Navigationsgerät klappen und anschließend als Ganzes einpacken, ohne dass man sich Gedanken über das Verstauen der Haltung machen muss. Weil Gerät und Halterung zusammen klein und handlich sind, passt die gesamte Navigationslösung problemlos in jede Jackentasche, jeden Rucksack und jedes Handschuhfach. Zusätzlich bietet TomTom zwei Tragetaschen als Zubehör, um die clevere Navigationslösung in einem schönen und kompakten Design aufzubewahren.

Mehr Sicherheit durch laute und deutliche Sprachansagen
Unabhängige Studien zur Verkehrssicherheit* haben die Bedeutung von Sprachansagen für die Verkehrssicherheit belegt. Im Zuge der Überarbeitung des TomTom ONE und des TomTom XL wurden keine Kompromisse hinsichtlich der Audioleistung gemacht. Der TomTom ONE und der TomTom XL verfügen über ein deutlich stärkeres Lautsprechersystem, das sicherstellt, dass Sprachanweisungen stets laut und verständlich sind – auch gegen typische Hintergrundgeräusche beim Autofahren.

TomTom Map Share
Nutzer der neuen TomTom ONE- und TomTom XL-Reihe profitieren von den Vorteilen der einzigartigen TomTom Map Share-Technologie. Monat für Monat werden Millionen an Korrekturen und Verbesserungen durch die TomTom-Community hochgeladen. So z.B. Änderungen von Straßennamen oder zulässige Höchstgeschwindigkeiten, Abbiegevorschriften, Verkehrsrichtungen und Straßensperren oder auch Korrekturen von POI-Informationen (Orte von Interesse). Dank Map Share können Fahrer Änderungen an ihrer eigenen Karte direkt auf ihrem Navigationsgerät vornehmen und darüber hinaus über TomTom HOME – der kostenlosen Desktopsoftware von TomTom – die Korrekturen anderer Nutzer herunterladen. Mit annähernd 20 Millionen Nutzern weltweit stellt TomTom die größte Community im Bereich mobiler Navigation und dank Map Share können TomTom-Kunden stets und in nur wenigen Schritten auf das aktuellste Kartenmaterial und echtes Insiderwissen von Ortskundigen zurückgreifen.

Garantie für neueste Karten
Alle Navigationsgeräte von TomTom sind mit der Garantie für neueste Karten versehen. Sollte binnen der ersten 30 Tage nach Inbetriebnahme eines Neugeräts eine aktuellere Karte als auf dem Gerät vorinstalliert, verfügbar sein, kann der Käufer diese kostenlos über TomTom HOME herunterladen.

Sicherheit
Das Thema Sicherheit steht bei der Entwicklung aller Produkte von TomTom im Vordergrund. Die neuen TomTom ONE- und TomTom XL-Modelle bieten umfangreiche Sicherheitsfunktionen. Fahrer haben stets direkten Zugriff auf umfangreiche Pannen- und Sicherheitsinformationen – egal wohin die Reise geht. Das umfangreiche 'Hilfe!'-Menü bietet z.B. Informationen wie Telefonnummern von Notdiensten und Verkehrsservices, Wegbeschreibungen zum nächst gelegenen Krankenhaus, Reparatur- und Wartungstipps sowie Erste-Hilfe-Anleitungen. Weiterentwickelte Sicherheitseinstellungen ermöglichen es Nutzern, individuell angepasste Geschwindigkeitswarnungen, Pausenvorschläge und Einstellungen für den Menüzugriff einzurichten.

Verkehrsinformationen - inklusive oder optional
Die neuen TomTom ONE- und TomTom XL Traffic-Modelle haben einen RDS-TMC Empfänger im Lieferumfang, der unterwegs die neuesten Verkehrsinformationen liefert und so zu einem effizienten und stressfreien Reisen beiträgt. Alle anderen Modelle sind TMC-kompatibel – die RDS-TMC-Antenne ist separat als Zubehör erhältlich.

Mehr Auswahl bei Karten
Käufer des neuen TomTom ONE und TomTom XL haben die Wahl zwischen regionalem Kartenmaterial von Deutschland, Österreich, der Schweiz, Liechtenstein und 9 osteuropäischen Ländern oder Kartenmaterial von 31 west- und osteuropäischen Ländern.

TomTom HOME
Wie alle Produkte von TomTom kommen auch der neue TomTom ONE und der neue TomTom XL mit TomTom HOME, der kostenlosen Software für MAC und PC, mit der Kunden ihr Navigationsgerät stets auf dem neuesten Stand halten können. Über TomTom HOME können Kunden einfach und unkompliziert neue Softwareversionen herunterladen, oder neue Karten und Services erwerben.

Fahrer können ihr Navigationsgerät an ihre persönlichen Wünsche anpassen und so sicher sein, dass sie entspannt ans Ziel gelangen. Eine Vielzahl an Personalisierungsangeboten – die permanent weiter wächst – kann kostenlos über TomTom HOME heruntergeladen werden. Dazu zählen z.B. witzige Navigationsstimmen, verschiedene Warntöne, stylische Startbilder und eine große Zahl von POIs. Diese Inhalte wurden zu großen Teilen von der TomTom HOME-Community selbst bereitgestellt.

Clevere und witzige Extras
Um die neue Produktreihe abzurunden hat TomTom ein umfangreiches Sortiment an Zubehörartikeln erstellt, das speziell für die neuen TomTom ONE- und TomTom XL-Geräte designed wurde. Das Angebot bietet unter anderem neue TomTom Sleeves (aus weichem Stretchstoff in Rot und Schwarz), unverwüstliche Reisetaschen, Tragetaschen aus Leder, alternative Halterungen und USB-Heimladegeräte.

Verfügbarkeit und Preise
Der neue TomTom ONE und TomTom XL werden die aktuelle TomTom ONE 3rd Edition- und die TomTom ONE XL-Reihe ablösen und ab Mai im Handel verfügbar sein.

Die unverbindliche Preisempfehlung für den TomTom ONE liegt bei 149 Euro, für den TomTom ONE Traffic bei 179 Euro, für den TomTom ONE Europe bei 199 Euro und für den TomTom ONE Europe Traffic bei 229 Euro. Der TomTom XL wird für 199 Euro im Handel verfügbar sein – der TomTom XL Traffic für 249 Euro und der TomTom XL Europe Traffic für 299 Euro.

Technische Spezifikationen TomTom ONE:

    • hochwertiger, entspiegelter 3,5-Zoll Farb-TFT LCD-Touchscreen im 4:3-Format; QVGA, 320 x 240 Pixel, 64k Farben
    • Maße: 92 x 78 x 25 mm
    • Gewicht: 148 Gramm
    • leistungsstarker GPS-Empfänger
    • im internen Speicher vorinstallierte Karten
    • Anschlüsse: mini-USB, RDS-TMC (via mini-USB)
    • interner Lithium-Ionen-Akku für bis zu 3 Stunden Betriebszeit
    • kompatibel mit Windows und Mac OS X 10.3 aufwärts
    • Lautstärke an Fahrtgeschwindigkeit angepasst
    • fortschrittliches TomTom-Lautsprechersystem
    • EasyPort™-Halterung
    • QuickGPSfix™
    • automatischer Tag-/Nacht-Modus
    • Sicherung durch Passwort
    • kompatibel mit TomTom HOME.


Technische Spezifikationen TomTom XL:

    • hochwertiger, entspiegelter 4,3-Zoll Farb-TFT LCD-Touchscreen, im 16:9-Breitwandformat, WQVGA, 480 x 272 Pixel, 64k Farben
    • Maße: 118 x 83 x 25 mm
    • Gewicht: 186 Gramm
    • leistungsstarker GPS-Empfänger
    • im internen Speicher vorinstallierte Karten
    • Anschlüsse: mini-USB, RDS-TMC (via mini-USB)
    • interner Lithium-Ionen-Akku für bis zu 3 Stunden Betriebszeit
    • kompatibel mit Windows und Mac OS X 10. aufwärts
    • Lautstärke an Fahrtgeschwindigkeit angepasst
    • fortschrittliches TomTom-Lautsprechersystem
    • EasyPort™-Halterung
    • QuickGPSfix™
    • automatischer Tag-/Nacht-Modus
    • Sicherung durch Passwort
    • kompatibel mit TomTom HOME.


Optionales Zubehör für den TomTom ONE und den TomTom XL :

    • RDS-TMC Verkehrsinfo-Empfänger: zum Empfang von aktuellen Verkehrsinformationen
    • USB-Heimladegerät: um ihr TomTom auch zu Hause und auf Reisen zu laden
    • USB Auto-Ladegeräte
    • TomTom Sleeve: der schnelle Weg, das Gerät gegen Schmutz, Staub und Kratzer zu schützen (nun auch mit einem Haken zur Gürtelbefestigung)
    • Tragetasche und Riemen in verschiedenen Farben: für maximalen Schutz vor Stößen und Kratzern
    • lederne Tragetasche & Riemen: für den stylischen Schutz ihres TomTom
    • Reisetasche: zum Schutz auf Reisen – für ihr Gerät und das Zubehör
    • Halterungen: weitere, alternative Halterungen für ihr Gerät.

* Studie des unabhängigen niederländischen Forschungsinstituts TNO aus dem Jahr 2007.

Picture of TomTom XL
Picture of TomTom ONE

Bitte installieren Sie den Flash Player, um TomTom.com zu nutzen.

In Ihrem Browser muss Flash installiert sein.

Adobe Flash Player herunterladen und installieren