Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

TomTom stellt Navigations-Tauschplattform vor

Feb 12 2008

Die Plattform ist direkt in TomTom HOME integriert und ermöglicht den nahtlosen und kostenfreien Download, Upload sowie den Austausch von Inhalten unter den Mitgliedern der TomTom-Community

München, 12.Februar – TomTom, weltweit größter Anbieter von Navigationslösungen, stellt heute die industrieweit erste Plattform zum Tauschen von Inhalten für Navigationssysteme von TomTom vor. So können Nutzer aus einem großen Angebot verschiedene Navigationsinhalte einfach und unkompliziert up- und downloaden sowie diese mit anderen Nutzern austauschen – kostenfrei. Im Tausch- und Download-Angebot findet sich für jeden Geschmack etwas, z.B. individuelle Startbilder, Warntöne, witzige Stimmen und vieles mehr.*

Die Plattform ist über die aktuellste Version von TomTom HOME zugänglich, die sowohl für PC- als auch für MAC-Nutzer verfügbar ist. Die neue Version von TT HOME ist seit heute nutzbar und wurde mit der Prämisse entwickelt, die Navigation innerhalb der TomTom-Community auf eine neue Stufe der Personalisierung zu bringen.

Die Tauschplattform ist vollständig in die neueste Version von TomTom HOME* integriert, einfach zu bedienen und läuft ohne zusätzliche Installation von Software. Nutzer schließen einfach ihr Navigationsgerät an ihren Computer an, starten TomTom HOME und wählen die Inhalte aus, die sie interessieren. In jeder Rubrik findet sich eine Liste der verfügbaren Angebote, die entweder von TomTom, einem Drittanbieter oder einem TomTom-Nutzer beigesteuert wurden. Durch ein einfaches Anklicken des „hinzufügen“-Buttons werden die Inhalte auf das Navigationsgerät übertragen. Um Inhalte auf die Plattform hochzuladen und mit anderen Nutzern zu teilen, müssen Anwender lediglich eine kurze Beschreibung Ihres Uploads verfassen und können anschließend den Inhalt von ihrem Gerät an TomTom HOME übermitteln.

„TomTom HOME kommt eine Schlüsselrolle bei unserer Unterstützung der stetig wachsenden TomTom-Community zu“, sagt Harold Goddijn, CEO von TomTom. „Immer wieder sagen uns Nutzer, wie viel Spaß es ihnen macht, ihre Navigationsgeräte mit Inhalten anderer Nutzer zu personalisieren. Bisher lagen diese Inhalte verstreut und ungeordnet irgendwo im Internet und auf den Geräten der Anwender. Durch die neueste Version von TomTom HOME bündelt TomTom nutzergenerierte Inhalte und Personalisierungstools in einer einfach zu bedienenden, allumfassenden Anwendung, wie es sie im Navigationsbusiness noch nie gab.“

Nützliche Extras Um die Bedeutung eines nutzergenerierten Angebots besser bewerten zu können, haben Anwender die Möglichkeit, Sterne zu vergeben. Außerdem können die verschiedenen Angebote nach Wertung durch die Community sortiert werden. TomTom HOME liefert automatisch Updates zu bestehenden Inhalten. Hat ein Nutzer in der Vergangenheit z.B. POI-Informationen über die Lieblingsrestaurants eines anderen TomTom-Anwenders heruntergeladen, so sendet ihm TomTom HOME automatisch ein Update, wenn die Informationen zu diesen POIs aktualisiert werden.

Neue Map Share™-Funktionen Neben der Tausch-Plattform bietet die neue Version von TomTom HOME Verbesserungen beim Arbeiten mit TomTom Map Share, der patentierten Technologie zur Verbesserung von digitalen Karten. Anwender können nun die Korrekturen, die sie auf ihr Navigationsgerät herunterladen, nach Land und Region eingrenzen – Nutzer von Geräten mit begrenztem Speicher haben so die Möglichkeit genauer zu selektieren. Zusätzlich verfügt Map Share nun über eine Statusanzeige, die Nutzer darüber informiert, wie aktuell ihre Karten sind.

Über TomTom HOME TomTom HOME ist industrieweit die erste Software, die Navigationsgeräte zukunftssicher macht, Zugang zu einem ständig wachsenden Angebot an Inhalten und Services – wie etwa Kartenaktualisierungen durch Map Share – bietet und Nutzern dabei hilft, ihr TomTom-Navigationsgerät an ihre individuellen Wünsche und Anforderungen anzupassen. TomTom HOME steht exemplarisch für den Focus, den TomTom auf Technologie, Innovation und einfache Bedienung setzt. Seit der erstmaligen Vorstellung von TomTom HOME im Jahr 2006 gab es einen ungeheuren Zuwachs der Nutzerzahlen. Im Januar 2008 verzeichnete TomTom HOME mehr als 4.25 Millionen registrierte Nutzer.

*Das komplette Angebot zum Tauschen und Downloaden im Überblick:
  • Personalisierte Startbilder: Für Fahrer, die ihre Individualität schon beim Einschalten ihres Geräts demonstrieren wollen hält TomTom eine umfangreiche Datenbank bereit.
  • Fahrzeugsymbole: Eines der beliebtesten Angebote von TomTom HOME ermöglicht Fahrern täglich zwischen einer Vielzahl verschiedener Automodelle zu wählen – „Soll ich heute den 1960er Sedan nehmen oder doch lieber den pinken Sportwagen?“ – um sich die aktuelle Position auf dem Touchscreen anzeigen zu lassen. **
  • Warntöne: Um während der Fahrt vor verschiedenen Ereignissen gewarnt zu werden (z.B. wenn man sich einem speziellen POI – etwa einem Museum oder den besten Tauchplätzen) kann man aus einer breiten Palette verschiedener Sounds auswählen – angefangen bei einem startenden Flugzeug bis hin zum einem trompetenden Elefanten.
  • Witzige Stimmen: Um die Langeweile und Monotonie während langer Fahrten zu zerstreuen, bietet TomTom auf seiner Tauschplattform eine Reihe komischer Navigationsstimmen. Nutzer können verschiedene Stimmen auf ihrem Gerät installieren. Lassen Sie sich z.B. von Kinostar Bruce Willis oder einem urbayerischen Bergbauern durch den Verkehr leiten.
  • Farbschemata: TomTom-Nutzer können verschiedene Schemata in ihren persönlichen Lieblingsfarben auf ihrem Gerät installieren: Sie können sogar Farbschemata in den Farben ihrer Landesflagge auswählen. Denn der nächste Schwarz-Rot-Goldene Sommer kommt bestimmt.
  • Kartenüberlagerungen: Als Fahrer können sie eigene Karten zeichnen und diese über die vorhandenen Karten auf ihrem TomTom legen. Zum Beispiel können sie so Touren für Spaziergänge entwerfen, oder Pläne für Ausstellungshallen und Freizeitparks.
  • Points of Interest: Auf TomToms Tauschplattform steht außerdem eine riesige Auswahl an Points of Interest zur Verfügung, von der Autofahrer in der täglichen Praxis profitieren. Die Palette der POIs reicht von Golfplätzen über Internet-Hotspots bis zu Coffee Shops.
  • Routen: Eine große - und ständig wachsende – Zahl an frei verfügbaren, besonders reizvollen Routen für die meisten Westeuropäischen Länder kann auf TomTom HOME gefunden werden. Die vorgeschlagenen Routen stammen aus den besten Quellen (den bekanntesten Automagazinen und -Foren) – aber auch Mitglieder der TomTom-Community können ihre Lieblingsrouten erstellen und mit anderen Mitgliedern teilen.
Darüber hinaus wird der Inhalt der Plattform fortlaufend erweitert. Die Plattform finden Sie auch online unter: www.tomtom.com/home/personalise-device

*Derzeit noch nicht verfügbar für den TomTom RIDER und den TomTom NAVIGATOR **Nur verfügbar für Produkte aus der GO-Reihe

Bitte installieren Sie den Flash Player, um TomTom.com zu nutzen.

In Ihrem Browser muss Flash installiert sein.

Adobe Flash Player herunterladen und installieren