Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Neue, europaweite Werbekampagne für TomTom GO Reihe

Oct 11 2007

Neue, europaweite Werbekampagne für TomTom GO Reihe

~ TomTom startet visuell einzigartige Werbekampagne im Rahmen der neuen TomTom GO Reihe~

München, 8. Oktober 2007 - TomTom, weltweit größter Anbieter tragbarer Navigationslösungen, startete am 1. Oktober eine europaweite Werbekampagne rund um das neue TomTom GO Sortiment. Die Kampagne wird mehrere Verbreitungskanäle umfassen und in 16 europäischen Ländern über Fernsehen, Radio, Printmedien, Außenwerbeflächen sowie über Online-Medien geschaltet. Die Kampagne startet in Deutschland, Österreich und der Schweiz Mitte Oktober und wird bis zum Ende des Jahres andauern.

Die neue Werbekampagne umfasst die kürzlich vorgestellten Geräte der TomTom GO Reihe und kommt in einer einzigartigen Aufmachung zum Rezipienten. Sie umfasst TV-Werbespots, Print-Anzeigen, Plakatierungen im Außenbereich sowie Anzeigen in Online-Medien. Die Kampagne kommuniziert drei Schlüssel-Features der TomTom GO Reihe: die besten Karten, Sicherheit und die einfache Handhabung per Spracheingabe.

Die besten Karten: „Ich fahre immer die optimale Route.“

Map Share™ ist eine eigens von TomTom entwickelte Kartenkorrekturtechnologie, die es Nutzern ermöglicht, einfach und beständig Änderungen an ihren Karten vorzunehmen und diese mit anderen TomTom-Nutzern zu teilen. TomTom-Nutzer senden und empfangen täglich Kartenverbesserungen und sind stets auf aktuellsten Stand.

Einfache Handhabung per Spracheingabe: „Drei Worte und mein TomTom weiss wo es lang geht.“

Mit der Stimmeingabe von Adressen teilen Nutzer ihrem TomTom das Ziel ihrer Reise einfach laut ausgesprochen mit. Der große, nutzerfreundliche Touchscreen und die preisgekrönte Software sind ein definitives Plus für ein einfaches und sicheres Fahrerlebnis.

Sicherheit: „Sorgenfrei fahren wohin ich will.“

TomTom-Geräte haben mit dem „Hilfe!”-Menü ein umfassendes Sicherheitspaket an Bord - für eine sichere und einfachere Fahrt. Mit nur ein paar Fingertipps auf den Bildschirm finden Nutzer den Weg zum nächsten Hilfe- oder Notfall-Service. Zudem haben sie Zugriff auf einen umfassenden Erste-Hilfe-Leitfaden.

TomTom nutzt in seiner Werbekampagne eine neue Art der Aufmachung. TomTom arbeitete dazu mit der niederländischen Agentur TBWANeboko zusammen. TBWANeboko beauftragte für TomTom das niederländische Unternehmen PostPanic mit der Produktion zweier neuer TV-Werbespots. Dieses Projekt resultierte in einer einzigartigen visuellen Erfahrung, die realistische Filme mit rotoskopischen Verfahren, 3D-Animationen und animierter Grafik kombiniert.

Diese Animationstechniken ermöglichen es den Rezipienten in eine andere Welt einzutauchen – in die „TomTom-Welt“. Der frische, limonengrüne Hintergrund bereichert das Branding auf eine kreative und effektive Art. Die Hauptcharaktere werden mit der Technik der Rotoskopie erfasst und werden anschließend mit Umrissen illustriert. Das Endergebnis ist eine extrem realistische und lebendige Animation mit mimischen und charakterlichen Ausdrücken, die den Betrachter förmlich in die TomTom Welt ziehen.

Verschaffen Sie sich mit den folgenden Links einen Eindruck von den Bestandteilen der Werbekampagne:

Fernsehen
http://www.tomtom.com/lib/doc/press/HD_30s_EN_300807.wmv
http://www.tomtom.com/lib/doc/press/CM_30s_EN_300807.wmv

Print-Anzeigen
http://www.tomtom.com/lib/doc/press/TomTom_Print_ads_Halfpage2808.pdf

Außenwerbung
http://www.tomtom.com/lib/doc/press/TomTom_BillBoard_UK_280807.pdf

Bitte installieren Sie den Flash Player, um TomTom.com zu nutzen.

In Ihrem Browser muss Flash installiert sein.

Adobe Flash Player herunterladen und installieren