Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

TomTom Map Share erhält TÜV SÜD Zertifizierung

Feb 29 2008

TomTom Map Share erhält TÜV SÜD Zertifizierung

München, 29. Februar 2008 – TomTom, weltweit größter Anbieter von Navigationslösungen, gibt heute bekannt, dass TomTom Map Share™ - die einzigartige Technologie zur Optimierung von Karten - von TÜV SÜD mit einem Zertifikat für hohe Qualität und Zuverlässigkeit ausgezeichnet wird. TÜV SÜD zertifiziert damit offiziell die Benutzerfreundlichkeit von Map Share. Diese Auszeichnung stützt sich auf folgende Eigenschaften:
  • täglich korrigierte Karteninhalte einschließlich POI (Points of Interest)
  • einfache Erstellung und Aktualisierung von Änderungen
  • hohe Zuverlässigkeit der abgerufenen Korrekturen

Map Share wurde von einem unabhängigen Expertenteam von TÜV SÜD, welches über mehr als zehn Jahre Erfahrung in Entwicklung und Navigation verfügt, umfassend getestet.

TomTom Map Share sorgt dafür, dass Fahrer stets mit den industrieweit aktuellsten und genauesten Karten unterwegs sind. Bei TomTom Map Share handelt es sich um eine patentierte Technologie zur Verbesserung von digitalen Karten, die ausschließlich von TomTom angeboten wird. In insgesamt 30 Ländern auf fünf Kontinenten steht TomTom Map Share zur Verfügung.

„Wir haben Map Share entwickelt, um unseren Kunden die bestmöglichen und akkuratesten Karten zur Verfügung stellen zu können und freuen uns darüber, dass TÜV SÜD die Qualität und den Nutzen der Technologie anerkannt hat”, sagt Harold Goddijn, CEO von TomTom. Die Analyse wurde in verschiedenen Bereichen durchgeführt. Aufbau, Konzept, Bedienung und Funktionalität von Map Share wurden dabei untersucht. Darüber hinaus hat TÜV SÜD auch Datenschutz sowie die Integrität der Daten überprüft.

„Unser Zertifikat belegt, dass es sich bei den genannten Leistungsmerkmalen um mehr als bloße Marketingbotschaften handelt und Kunden von TomTom auf die Qualität von Map Share vertrauen dürfen”, sagt Martin Grzebellus, Geschäftsführer der NavCert GmbH, einem Unternehmen der TÜV SÜD Gruppe.

Im Februar 2008 verzeichnete TomTom Map Share über eine Million Kartenkorrekturen. Mehr als eine halbe Million Mitglieder sind der Map Share Community seit dem Start im Juli 2007 beigetreten. TomTom verfügt mit über 15 Millionen Mitgliedern über die größte Gemeinschaft zur Satellitennavigation. Via TomTom HOME können TomTom Map Share Anwender alle Kartenkorrekturen dieser bedeutenden Gemeinschaft nutzen - so bleiben ihre Karten so dynamisch wie die Welt, in der sie Leben.

Mit TomTom Map Share können Anwender:
  • ihre Karten mit nur wenigen Berührungen des Displays verbessern, wenn Sie Straßenänderungen feststellen
  • alle Kartenkorrekturen durch Verbinden des Gerätes mit TomTom HOME empfangen und teilen
  • durch regelmäßige Verbindung mit TomTom HOME ihre Daten stets aktualisiert halten
  • immer auf die aktuellsten Karten der Branche zurückgreifen

TomTom Map Share wird kostenlos mit folgenden Produkten angeboten: TomTom GO x20 (T), TomTom ONE XL (T)* Produktfamilie und TomTom ONE 3rd EDITION. TomTom GO x10 Series, TomTom GO 700, TomTom GO 500, TomTom ONE XL und TomTom ONE 1st und 2nd EDITION.

* Ab Kartenversion 6.75 oder höher

Bitte installieren Sie den Flash Player, um TomTom.com zu nutzen.

In Ihrem Browser muss Flash installiert sein.

Adobe Flash Player herunterladen und installieren