Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

TomTom Navigation jetzt in der nächsten Generation des Sony AV Center DoppelDIN Multimedia-Systems

Sep 10 2013

TomTom Navigation jetzt in der nächsten Generation des Sony AV Center DoppelDIN Multimedia-Systems

~ TomTom liefert die Karten und die Navigation für Sonys neues Auto-Multimedia-System ~


Frankfurt/IAA, 10. September 2013 – Sony integriert Karten und Navigation von TomTom in das neue Sony AV Center Infotainment-System. Autofahrer profitieren von der TomTom Navigation einschließlich der IO Routes Technologie, für die schnellste Route ans Ziel und die zuverlässigsten Angaben zur voraussichtlichen Ankunftszeit.

Die Sony AV Center TomTom Navigations-App deckt ganz Westeuropa ab. Dank der Multistopp-Routen-Funktion können Autofahrer mehrere Zwischenziele auf einer Fahrt einplanen, die Öko-Routen-Funktion hilft Kraftstoffkosten zu sparen. Zusätzlich helfen die Ansage von Straßennamen während der Navigation sowie ein Fahrspurassistent dem Fahrer sich im Straßenverkehr zurecht zu finden; die Kartenaktualisierung erfolgt sehr einfach über eine SD-Karte.

„Die Erfahrung von Sony im audio-visuellen Bereich und TomToms Navigations-Expertise sind eine exzellente Kombination für Autofahrer,” erklärt Charles Cautley, Managing Director Automotive bei TomTom. „Wir freuen uns sehr, dass Sony uns als Partner für die Realisierung der Navigation in der nächsten Generation seiner AV Center gewählt hat. Autofahrer können die beste Navigation von TomTom nun auf eine neue, phantastische Weise erleben – und gleichzeitig von einer hervorragenden Soundqualität und anderen großartigen Multimedia-Funktionen profitieren.”

Das Sony AV Center verfügt über ein hochauflösendes 6.1-Zoll -WVGA-Display (15.5 cm) für eine kontraststarke und gut ablesbare Darstellung der TomTom Karten. Über die App „Zugriffs-Funktion“ können Autofahrer außerdem über den Bildschirm des Sony AV Centers auf die Apps und Inhalte ihres Smartphones zugreifen.*

„Dadurch, dass wir die Navigation von TomTom in das neue Sony AV Center integriert haben, bekommen Autofahrer alles was sie von einem Auto-Infotainment-System erwarten,” sagt Tomohiro Suko, General Manager bei Sony Europe. „Wir wissen, dass wir TomTom dabei vertrauen können, dass sie den Kunden von Sony eine erstklassige Navigationserfahrung bieten und wir sind beeindruckt von den TomTom Karten und der TomTom Routing-Technologie.”

Das Sony AV Center XNV-KIT602 wird heute auf der IAA 2013 in Frankfurt erstmals vorgestellt.

Preis und Verfügbarkeit
Das Sony AV Center XAV-602BT ist ab Oktober 2013 in Nordamerika erhältlich. Die Markteinführung in Europa ist für 2014 geplant.

Das GPS-Modul ist sowohl als Paket zusammen mit dem Sony AV Center als auch optional als einzelnes Zubehör erhältlich.

Das Sony AV Center XNV-KIT602 TomTom bietet folgende Navigationsfunktionen
Die nächste Generation des Sony AV Centers, Modell XNV-KIT602, integriert die TomTom Navigation über ein separates GPS Modul, XA-NV300T. Die TomTom Navigationsanwendung ist auf dem Gerät vorinstalliert. Die Karten sind auf der SD-Karte des GPS-Moduls installiert.

Weitere Funktionen des Sony AV Centers

    • Karten von Westeuropa
    Adressnavigation in Westeuropa. Das Kartenmaterial ist auf der SD-Karte des Geräts gespeichert; Autofahrer benötigen weder eine Verbindung zu einem Server noch entstehen Roamingkosten für Datentransfer.

    • Einfache Kartenupdates
    Einfache Aktualisierung der TomTom Karten über die SD-Karte des Navigationssystems.

    • IQ Routes
    Die größte Verkehrsdatenbank der Welt mit tatsächlich gefahrenen Reisezeiten ist vollständig integriert. Deshalb können Autofahrer stets auf der schnellsten Route an ihr Ziel geführt werden und erhalten die genauesten Angaben zur voraussichtlichen Ankunftszeit.

    • Multistopp Routen
    Autofahrer können mehrere Zwischenziele auf ihrer Route einplanen und wissen dennoch, wann sie voraussichtlich am Ziel ankommen werden.

    • Öko-Routen
    Kraftstoffsparende Routen schonen sowohl den Geldbeutel des Autofahrers als auch die Umwelt.

    • Fahrspurassistent
    Damit Autofahrer keine Abfahrt und Abzweigung verpassen zeigt der Fahrspurassistent klar und deutlich an, auf welcher Spur sie sich einordnen müssen.

    • Gesprochene Straßennamen
    Damit Autofahrer sich auf die Straße konzentrieren können und Abbiegemanöver noch einfacher zu befolgen sind, sagt das System bei der Navigation die Straßennamen an.

    • Optimale Darstellung
    Besser sehen und besser navigieren. Die Helligkeit des Displays passt sich automatisch an die Umgebungshelligkeit an; so können sich Autofahrer ganz auf die Straße konzentrieren.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

TomTom
Tom Henkel
E-Mail: Tom.Henkel@tomtom.com

100zehn GmbH für TomTom
Tobias Kuderna
Tel.: +49 89 55 27 06 11
E-Mail: Tobias.Kuderna@100zehn.de

Sony Europa
Tomohiro Suko
General Manager, Sony Europe
E-Mail: tomohiro.suko@eu.sony.com

Alpar Somodi
Product Marketing Manager, Sony Europe
E-Mail: Alpar.Somodi@eu.sony.com

Bitte installieren Sie den Flash Player, um TomTom.com zu nutzen.

In Ihrem Browser muss Flash installiert sein.

Adobe Flash Player herunterladen und installieren