Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

TomTom liefert historische Verkehrsdaten an die Stadt Zürich

Oct 17 2011

TomTom liefert historische Verkehrsdaten an die Stadt Zürich

ITS World Congress, Orlando, 17. Oktober 2011 – Im Zuge der Kooperation mit PTV, einem führenden Anbieter von Verkehrssoftware und -beratung, wird TomTom die Stadt Zürich mit historischen Verkehrsdaten versorgen. Die Schweizer Stadt wird die historische Verkehrsdatenbank von TomTom mit mehr als 4 Billionen anonymisierten Datenpunkten zusammen mit PTVs innovativer Software zur Beförderungsmittel- und Verkehrssimulation nutzen. TomTom Custom Travel Times liefert die Geschwindigkeitsdaten auf einer individuellen Strecke für einen bestimmten Tag und eine spezifische Tageszeit und ermöglicht so eine maßgeschneiderte Analyse sowie eine verbesserte Verkehrsplanung.

„Die Kooperation zwischen TomTom und PTV in Zürich veranschaulicht den Wert der TomTom Daten für effiziente Verkehrsplanung und -modellierung,“ sagt Maarten van Gool, Managing Director bei TomTom Licensing. „Mit Custom Travel Times kann die Stadt ihr Beförderungssystem besser planen, die Verkehrsbelastung verringern und Pendlern die Fahrt angenehmer machen.“

„Dank TomToms historischer Verkehrsdatenbank bietet PTV exzellente Daten als Basis für Planungsmodelle. Dadurch kann die Stadt Zürich die Zeit und Kosten für die Modellkalibrierung minimieren und die bestmögliche Planungsqualität erreichen“, sagt Peter Möhl, Director Products & Data bei PTV. „Zur Analyse der Auslastung des Straßennetzwerks sind TomToms historische Verkehrsprodukte eine großartige Alternative zu teurem Equipment und aufwendigen Untersuchungen vor Ort.“

Bitte installieren Sie den Flash Player, um TomTom.com zu nutzen.

In Ihrem Browser muss Flash installiert sein.

Adobe Flash Player herunterladen und installieren