Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Hertz NeverLost navigiert mit TomTom Technologie

Sep 20 2011

Hertz NeverLost navigiert mit TomTom Technologie

Uxbridge und Amsterdam, 20. September 2011 – Gemeinsam bieten die weltweit agierende Autovermietung Hertz und TomTom, weltweit führender Anbieter von mobilen und im Auto integrierten Navigationslösungen, Mietwagenkunden in Europa die neueste Edition des Hertz NeverLost® Navigationssystems. NeverLost 4 basiert auf dem TomTom Via LIVE 120 Europe mit seiner einzigartigen dynamischen Routenführung. Anwender finden die schnellste Strecke ans Ziel, basierend auf der aktuellen Verkehrssituation. Das Navigationsgerät kann bei telefonischer Reservierung oder Online über www.hertz.de im Voraus gebucht werden.

„Hertz hat sich zum Ziel gesetzt, sowohl in innovative Produkte und Dienste zu investieren, als auch mit Partnern zusammenzuarbeiten, die in ihrem Bereich führend sind, um seine Kunden so mit dem besten Fahrerlebnis zu versorgen. Dank der Kooperation mit TomTom bei der nächsten Generation von NeverLost erhalten Nutzer Verkehrsinformationen in Echtzeit, aktuelle Karten und Wetterberichte. So erreichen sie ihr Ziel stets pünktlich und entspannt, ganz egal wohin die Reise geht“, sagt Michel Taride, President Hertz International and Executive Vice President, Hertz Corporation.

Corinne Vigreux, Managing Director bei TomTom, fügt hinzu: „TomTom generiert Echtzeitverkehrsinformationen aus einem Netzwerk von über 80 Millionen Messungen aus verschiedenen Quellen in Europa. Da Hertz NeverLost über die TomTom LIVE Services Zugang zu diesen Informationen hat, fahren Hertz Kunden um den Verkehr herum und erreichen ihr Ziel auf dem schnellstmöglichen Weg.“

Die mit Hertz NeverLost gebrandeten Navigationsgeräte werden Hertz Kunden in über 700 Flughäfen und Städten in 17 europäischen Ländern zur Verfügung stehen (1). Über 3500 Geräte werden in den nächsten 24 Monaten ausgeliefert.

Das portable System besitzt ein einfach zu bedienendes Touch Display, Turn-by-Turn Zielführung in 45 Sprachen und eine große Datenbank mit vorinstallierten Zielen, sodass Fahrer stets sicher ankommen. Die Navigationsgeräte verfügen über die TomTom LIVE Services inklusive HD Traffic, das Fahrer an Staus vorbeiführt, sowie die Lokale Suche mit Google und Live Wetter.

Das speziell für Hertz Kunden entwickelte Hertz NeverLost Satellitennavigationssystem wurde im November 2005 erstmals in Europa eingeführt.

(1) Das Hertz NeverLost® 4 System ist in folgenden Ländern erhältlich: Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Irland, Italien, Luxemburg, Niederlande, Norwegen, Österreich, Portugal, Slowenien, Spanien, Schweden, Schweiz und Tschechien.

Bitte installieren Sie den Flash Player, um TomTom.com zu nutzen.

In Ihrem Browser muss Flash installiert sein.

Adobe Flash Player herunterladen und installieren