Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

TomTom HD Traffic 5.0: Verkehrsinformationen der nächsten Generation

Jun 20 2011

TomTom HD Traffic 5.0: Verkehrsinformationen der nächsten Generation

~ Mit TomToms neuer Technologie erhalten Autofahrer noch bessere Verkehrsinformationen, eine größere Abdeckung und eine höhere Genauigkeit ~

München, 20. Juni 2011 – TomTom kündigt heute die Version 5.0 des HD Traffic Informationsdienstes an. Der Service, der Echtzeit Verkehrsinformationen an TomTom LIVE Geräte sendet, wurde weiterentwickelt, um Autofahrern eine noch bessere Abdeckung und Genauigkeit als bisher zu bieten. TomTom HD Traffic 5.0 liefert Autofahrern genauere Angaben bei der zu erwartenden Ankunftszeit sowie verbesserte Routenneuberechnung bei Verkehrsbehinderungen.

So bietet HD Traffic 5.0 eine Funktion zur Anzeige von zeitlich begrenzten Straßensperrungen und lokalisiert den exakten Routenabschnitt, der unterbrochen ist. Die weiter verbesserte Erkennung von stockendem Verkehr, zum Beispiel bei durch Unfälle hervorgerufenen Straßensperren, macht es noch leichter, Staus zu lokalisieren und zu umfahren.

„Als wir letzten September unser Verkehrsmanifest veröffentlicht haben, gaben wir das Bekenntnis ab den Verkehr auf der ganzen Welt reduzieren zu wollen. Dieser Verpflichtung kommen wir mit Innovationen nach. Wir setzen unsere Erfahrung ein, damit wir unseren Nutzern die neuesten Technologien und Informationen anbieten können. Die aktuelle Version von TomTom HD Traffic ist nur ein Beispiel hierfür“, sagt Corinne Vigreux, Managing Director, Consumer bei TomTom. „Autofahrer haben jetzt noch bessere Verkehrsinformationen zur Hand. Wir verkürzen jedoch nicht nur die Reisezeiten – wir reduzieren auch den Stresslevel der Autofahrer, was positive Auswirkungen auf deren Lebensqualität haben kann.“

Staumeldungen auch für Nebenstraßen

TomTom HD Traffic 5.0 meldet Staus für das gesamte Straßennetzwerk, selbst auf Ausfahrtstraßen, Auffahrten und Nebenstraßen, die von anderen Technologien wie TMC in der Regel nicht abgedeckt werden. Die neue Version von TomTom HD Traffic besitzt zudem eine größere Bandbreite an Umleitungsalternativen, verbesserte erwartete Ankunftszeiten und ermöglicht Autofahrern eine größere Freiheit und Flexibilität, wenn es darum geht, auf eine Route abseits von überfüllten Straßen zu fahren.

99,9% Abdeckung aller Straßen

Die neueste Version von TomTom HD Traffic setzt TomToms Open LR Technologie ein. Open LR, das von TomTom gegründet wurde, bietet ein noch intelligenteres Routing, mit dem Autofahrer Verkehrsinformationen erhalten, die bis zu 99,9% aller Straßen abdecken. Aufgrund der Abdeckung von mehr Straßen als je zuvor profitieren Autofahrer jetzt von einem präziseren Routing und noch dynamischeren Routenoptionen.

Automatisches Update für alle TomTom LIVE Geräte

Autofahrer, die bereits das LIVE Services Paket mit TomTom HD Traffic besitzen, erhalten das Update automatisch auf ihr Gerät. TomTom HD Traffic ist für alle TomTom LIVE Geräte erhältlich. Weitere Informationen über TomTom HD Traffic und Details zum LIVE Services Paket finden Sie unter www.tomtom.com/services.

Über Open LR

Die Open LR Technologie bringt Verkehrsinformationen ins Auto. Die Technologie ist eine Alternative zur weitverbreiteten RDS-TMC Methode und verfügt über eine höhere Abdeckung. Während RDS-TMC nur eine bestimmte Anzahl von vorkodierten Positionscodes nutzt, erlaubt Open LR die Informationsübertragung an jede Position auf der Karte. Weitere Informationen zu Open LR finden Sie unter openlr.org.

Die übertragenen Informationen setzen sich aus der aktuellen Verkehrssituation an einem bestimmten Ort, Verkehrsvorhersagen und speziellen Warnungen zusammen.

Über TomTom HD Traffic

TomTom HD Traffic bietet die laut TÜV SÜD “qualitativ besten Verkehrsinformationen”. Diese Echtzeit Verkehrsinformationen erfassen mehr aktuelle Staus als jemals zuvor, decken bis zu 99,9% des Straßennetzwerks ab und werden alle 2 Minuten aktualisiert.

Mit seinem Verkehrsmanifest verfolgt TomTom das Ziel, die Verkehrsbelastung für alle Verkehrsteilnehmer zu reduzieren. Sobald 10% der Autofahrer Navigationssysteme mit TomTom HD Traffic benutzen, setzt ein von Experten als “kollektiver Effekt” bezeichnetes Phänomen ein. Der Verkehr auf den Straßennetzwerken wird zu einer besseren Balance finden und eine Verringerung der Verkehrsbelastung für jeden zur Folge haben.

Bitte installieren Sie den Flash Player, um TomTom.com zu nutzen.

In Ihrem Browser muss Flash installiert sein.

Adobe Flash Player herunterladen und installieren